Integrativer Kindergarten im Hetten

Am Anger 45
82383 Hohenpeißenberg

Telefon: 0 88 05  92 06-0

Telefax: 0 88 05  92 06-20

e-mail: kita.hetten(at)kinderhilfe-oberland.de

 

Leitung: Sabine Zabienski

 

Kita:

  • derzeit ca. 68 Kinder in 5 Gruppen:
    • 2 Kleinkindgruppe (1 - 3 Jahre)
    • 2 Kindergartengruppen (ab 3 Jahre)
    • 1 integrierte Waldgruppe (ab 3,5 Jahre)
  • Personalschlüssel: derzeit 7 pädagogische Fachkräfte (darunter eine Erzieherin mit Montessori-Diplom), 8 Ergänzungskräfte (darunter eine Kinderpflegerin mit Zusatzausbildung in musikalischer Früherziehung), 2 SPS-Praktikantinnen 

 

Öffnungszeiten:

  • täglich von 07:30 bis 17:00 Uhr

 

Schließzeiten:

  • max. 30 Tage
  • in Absprache mit dem Elternbeirat

 

Zusätzliche Angebote:

  • gruppenübergreifende Angebote (Entenland, Musikgruppe)
  • Müslitag
  • Gesunde Brotzeitwoche und Zahnputzwoche mit Besuch der Zahnärztin
  • Einmal im Jahr: Besuch vom Kasperl, Zauberer oder ähnliches, Buchausstellung, Fotografin im Kindergarten, Geschenketisch, Kräuterwanderung, Ausflüge wie zum Beispiel Zeltlagertag
  • Bewegungsförderung (Fußballtag, Wintersporttag, Hockeygruppe) und regelmäßige Waldtage auch für die Gruppen im Haus
  • Vorschulprogramm (Hockeygruppe, Hören-Lauschen-Lernen, Zahlenland)
  • Für die Vorschulkinder außerdem: Ausflüge (zum Beispiel zur Obstpresse, Walderlebnispfad, Zugspitze oder ähnliches),  ADACUS-Verkehrsschule, Besuch der Polizei, Schulbesuch, Schultütenbasteln, Treffen mit den Vorschulkindern der St. Anna Kita aus Hohenpeißenberg
  • Vorschulkinder-Übernachtung im Kindergarten

 

Besonderheiten:

  • Jedes Kita-Jahr steht unter einem besonderem Thema, in 2017/2018:
    Zeitreise: Damals und Heute
  • Der inklusive/ integrative Ansatz ermöglicht uns eine kleine Gruppengröße und inklusive Gruppenstrukturen.
  • enge Zusammenarbeit mit einem eigenen Fachdienst bestehend aus Fachkräften der Psychologie, Sozial- und Heilpädagogik, Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie
  • Alle Kinder werden am Vormittag gezielt in ihrer Stammgruppe in den unterschiedlichen Bildungsbereichen gefördert; nach der Mittagszeit erfolgt eine Gruppenöffnung, um die Vorteile einer breiteren Altersmischung zu nutzen (siehe nebenstehender Wochenplan unseres Kindergartens)
  • Besonderen Wert legen wir auf eine intensive Zusammenarbeit mit den Eltern und
  • die intensive Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat, der uns bei Aktivitäten und Festen unterstützt.

 

Elternbeirat 2017/2018

 

Aufgabenverteilung:
Kasse:Diana Büttner
Protokoll:Antonia Hofmann
Aushänge/Listen, etc.:Michaela Bergbauer, Simon Zwick, Katharina Kamprad

 

 

 

Gebühren:

 

Wochenstundenmonatlicher BeitragKinder unter 3 Jahren
20 - 25 Std.89,00 €136,00 €
25 - 30 Std.97,00 €152,00 €
30 - 35 Std.104,00 €168,00 €
35 - 40 Std.112,00 €184,00 €
40 - 45 Std.120,00 €200,00 €
45 - 50 Std. 128,00 €216,00 €
  • Warmes Mittagessen vom Zwergerlkoch Albrechthof:
    Kleinkindgruppe: 3,40 €
    Kindergarten: 3,55 €

 

Sonstiges:

  • Großzügiges Raum- und Bewegungsangebot
  • großer Außenbereich
  • Bauwagen als Schlechtwetter-Unterschlupf für die Waldgruppe
  • Flexible Nutzungszeiten mit der Möglichkeit der Umbuchung, d. h. auch während des Jahres können die Betreuungszeiten an die Bedürfnisse von Eltern und Kind angepasst werden
  • täglich ein warmes, frisch zubereitetes und kindgerechtes Essen unter Berücksichtigung gesundheitlicher (z. B. Allergien) und glaubensspezifischer Anforderungen, das wir vom Albrechthof Zwergerlkoch beziehen.

 

(Stand: September 2018) 

 
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               
© Kinderhilfe Oberland - gemeinnützige GmbH 2019