Aktuelles

23.02.2018 - Alter: 148  Tage

Beliebtes Kinderkarussell findet neuen Platz bei der Kinderhilfe Oberland

Spendenübergabe der beiden Geschäftsinhaberinnen v. r. Margit Schilcher und Gerdi Leinauer an die Vertretung der Kinderhilfe Oberland Anna Holley

Spendenübergabe der beiden Geschäftsinhaberinnen v. r. Margit Schilcher und Gerdi Leinauer an die Vertretung der Kinderhilfe Oberland Anna Holley

 

Zur Schließung von Eichmeier's Modewelt zum Jahresende, kam die Frage auf, was passiert mit dem beliebten Kinderkarussell, das seit 30 Jahren vor den Geschäftsräumen seinen Platz gefunden hatte. Auch den Währungswechsel von DM zu Euro hat das Karussell miterlebt. Hierbei wurde zu Gunsten der Kinder der Preis nicht erhöht und auch unzählige Reparaturen nach mutwilliger Sachbeschädigung wurden in Kauf genommen, damit die Kinder nicht darauf verzichten mussten.

 

Verkaufen oder entsorgen kam deshalb nicht in Frage. Denn dieses Karussell hat schon einigen Generationen von Kindern viel Freude bereitet. Zum Beispiel als Belohnung nach dem Zahn- oder Kinderarzt Besuch, konnten viele Tränen getrocknet werden. Manche Eltern saßen selbst schon auf den Pferden und nun auch ihre eigenen Kinder.

 

Darum kam nur eine Abgabe für einen guten Zweck in Frage. Als dankbarer Abnehmer zeigte sich die Kinderhilfe Oberland. Diese möchte sich herzlich für die großzügige Spende bei Herrn Werner Eichmeier bedanken. Das Karussell wird in Zukunft bei Festen und Feiern genutzt, um weiterhin vielen Kindern Freude damit zu bereiten.


 
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               
© Kinderhilfe Oberland - gemeinnützige GmbH 2018